Stand-alone NTP-Netzwerk-Zeitserver mit DCF77 und integrierter Echtzeituhr

NTP-Netzwerk-Zeitserver mit DCF77 und integrierter Echtzeituhr

EMC Pro 3001
  • Empfang von Zeit und Datum im Umkreis von ca. 2000 km um Frankfurt/Main mittels DCF77
  • Stand-alone NTP-Zeitserver
  • Optimaler Empfang durch aktive DCF77-Antenne (im Lieferumfang enthalten)
  • Interne, Akku-gepufferte und temperatur-kompensierte Echtzeituhr
  • Signalmonitor
  • LC-Display für Datum, Zeit und Betriebszustände
  • potentialfreier Relaisausgang (bis 24 V / 0,5 A)
  • Versorgung über mitgeliefertes Steckernetzteil
  • Entwickelt und produziert in Deutschland

Die EMC Pro 3001 stellt über den integrierten NTP-Server dem gesamten Netzwerk die atomgenaue Funkzeit des DCF77-Signals zur Verfügung. Neben der Übertragung über die Ethernet-Schnittstelle ist die Verbindung der EMC Pro 3001 mit einem Rechner über die serielle Schnittstelle möglich.

Im Falle eines temporär gestörten Empfangs schaltet die EMC Pro 3001 automatisch auf die eingebaute, temperaturkompensierte Quarzuhr um. Sobald der Empfang wieder störungsfrei ist, kehrt sie in den Funkuhrbetrieb zurück.

Die Konfiguration der Uhr erfolgt komfortabel per Browser über den integrierten Webserver oder mit einem Konfigurationstool über die serielle Schnittstelle.

 

 

Artikelnummer
Beschreibung
GU EMP3001 Netzwerk-Funkuhr